Nichts ist so praktisch wie eine solide Theorie

Ein hilfreicher Artikel über die Grundbegriffe bei Karl Marx.
Es nötig, sich die zu gegenwärtigen.
Gerade heute, da immer noch versucht wird, uns zum Beispiel zu erzählen, es gäbe heute keine Arbeiterklasse mehr. In diesem Artikel wird eindeutig erklärt, was Marx unter der Arbeiterklasse verstand und was auch wir heute darunter zu verstehen haben.
Die „Milieus“ sind eine Erfindung derer, die sowohl die Klassen als auch auch den Klassenkampf verleugnen (wollen).

Theorie & Praxis

Vorbemerkung der Redaktion: Zum 200. Geburtstag von Karl Marx stellt uns Eike Kopf einen Leitfaden zum Aufschließen des Marxschen Werks aus den Schriften von Marx und Engels selbst zur Verfügung. Der Leitfaden folgt dabei nicht dem Zeitablauf der Entstehung des Werks, sondern dem inneren Zusammenhang: Dialektischer Materialismus – Ökonomie – Klassenkampf – Diktatur des Proletariats – Kommunismus – Theorie und Praxis.

Professor Eike Kopf betreibt seit 1965 Marx-Engels-Forschung, hat auch an den veröffentlichten Bänden II/5, II/8 und II/15 sowie mehreren noch nicht veröffentlichten Bänden der MEGA2 mitgearbeitet und hilft seit 1997 in Beijing bei der Bearbeitung der Zweiten chinesischen Ausgabe der Werke von Marx und Engels in 70 Bänden auf der Grundlage der MEGA2. PappyRossa will im April 2018 sein neues Buch „Ein gelungener Wurf, Studienanregungen zu Marx und Engels herausbringen.

von Eike Kopf

Karl Marx zum 200. Geburtstag am 5. Mai 2018

Das literarische Erbe von…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.951 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: