Putins “menschlicher Brief“ an Andrej Makarewitsch, berühmter russischer Sänger

Kurze und kompakte Zusammenfassung der Ereignisse in der Ukraine und der Hintergründe!

Stimme Donbass

gggrPutins “Brückenbrief“ als  menschliche Antwort“ auf eine ÖFFENTLICHE Beschwerde   des sehr bekannten  russischen Sängers Andrej Makarewitsch.

Er, Makarewitsch, schlug sich auf die Seite der “nicht sehr klugen russischen Liberalen“, wie die gebürtige  Donezker Übersetzerin Olga Malzev  des Briefes  von Putin sich ausdrückt.Und – was sehr schlimm zählt, den ukrainischen Nationalisten.  Makarewitsch  fuhr  ins eroberte Slawjansk,  um dort vor den Ruinen der Stadt,  für sich,  mit großen Plakaten zu werben.  Das war ekelhaft, erbost sich Olga   und sorgte für viel gerechte Empörung, nicht nur im Donbass, sondern in  Russland- und weltweit.
jejejeejWir mochten ihn als Sänger unserer Jugend. Trotzdem boykottierten wir sein Konzert deshalb in Deutschland. Andrej Makarewitsch schrieb danach  einen offenen Brief an Putin, in dem er sich heftigst beschwerte, wieso er denn  von der Öffentlichkeit so angegriffen wird.
Und die folgenden Seiten  ist seine, Putins  Antwort, darauf…
Putin endet seinen Brief an Andrei auf seine ganz klare, versöhnliche…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.262 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: