Putins Rede vor der Staatsduma zum Referendum auf der Krim

Ich habe mich entschlossen, Putins Rede, die von Phoenix übertragen und unverfälscht übersetzt wurde, hier zu veröffentlichen, damit jeder die Wahrheit und tatsächlichen Worte Putins kennt, denn die Interpretationen seiner Rede, die sie ins genaue Gegenteil verkehren, ging schon gleich im Anschluss los. Und sie wird weiter entstellt werden, sie wird weiter umgedreht werden. Wir kennen ja die Infamie der westlichen und deutschen Massenmedien.

Ganz abgesehen davon lohnt es sich, diese Rede Wladimirs Putins anzuhören, um die Politik Russlands nach innen und außen kennen und verstehen zu lernen.

Zu der während der Rede eingeblendeten Meldung, dass Russland aus den G8 ausgeschlossen wurde, erinnere ich an diesen Artikel, der dieses Szenario voraussagte.

Meiner Meinung nach werden alle Sanktionen des Westens gegen Russland ins Leere laufen und wie Putin warnte, wie ein Boomerang an die Versender zurückkommen. Russland braucht den Westen weniger als der Westen Russland braucht.

Wladislaw Surkow, persönlicher Berater des Präsidenten der Russischen Föderation, über die US- und EU-Sanktionen gegen ihn:

„Ich bewerte Washingtons Entscheidung als eine Anerkennung meiner Verdienste um das Vaterland. Das ist eine große Ehre für mich. Konten im Ausland besitze ich keine. In den USA interessieren mich Tupac Shakur, Ellen Ginsberg und Jackson Pollock. Für den Zugang zu deren Werken, brauche ich kein Visum. Ich verliere also nichts.“

Das Original

Advertisements

4 Responses to Putins Rede vor der Staatsduma zum Referendum auf der Krim

  1. jauhuchanam says:

    „Ich kann die gut verstehen, welche unter friedlichen Losungen auf den Maidan herausgegangen sind. Dazu gibt es ja Wahlen, nämlich um eine Regierung zu ändern, die den Menschen nicht zusagt. Doch die, welche hinter den letzten Ereignissen standen, verfolgten ganz andere Ziele – sie bereiteten einem Staatsstreich die Wege. Dazu wurden Terror, Mord und Pogrome veranstaltet. Auf diese Weise haben alle deutlich sehen können, was genau die Nachfolger Banderas, Hitlers Gefolgsmann im Zweiten Weltkrieg, auch künftig zu tun gedenken.
    Uns wird gesagt, dass wir das Völkerrecht verletzen. Gut, dass sie sich daran erinnern, dass es ein Völkerrecht gibt. Besser spät als nie!!!“
    Putin

    „In der Ukraine wurde ein Staatsstreich vorbereitet, und sie machten sich daran, die Macht zu ergreifen und schreckten vor nichts zurück. Es gab Pogrome, Mord, Terror, und die treibende Kraft dahinter waren Nationalisten, Russophobe und Antisemiten. Und zum heutigen Tag wird eine Gesetzesvorlage beraten, die die Sprachen-Politik im Lande betrifft, durch die die Rechte nationaler Minderheiten verletzt würden. Freilich haben die Sponsoren
    [Merkel, Steinmeier] und Berater [Kerry, John McCain (immer wieder Kain, der seinen Bruder erschlägt, heimlich)] sie sofort zurück gepfiffen. Sie sind ja durchaus verständige Leute und wissen, wozu Versuche führen werden, eine ethnisch reine Ukraine aufzubauen. Allein vom Vorhandensein dieses Gesetzes wird geschwiegen, aber klar wird, was die heutigen Mittäter Banderas unternehmen werden.“ Putin

    „Sie saugten die Ukraine aus. Es hat sie wenig bekümmert, wie es dem einfachen Volk ging. Die Ukrainische Elite saugte die Ukraine aus, kämpfte um die Finanzströme. Viele Ukrainer verließen das Land auf der Suche nach Arbeit im Tagelohn. Nicht etwa in die “Silicon Valleys” der Welt – nein, und das möchte ich unterstreichen – als Tagelöhner ins Ausland.“ Putin

    [Darf er nicht sagen, aber ich: Verkauft wurden ihre jungen Frauen und Kinder auf dem größten Menschen-Handels-Umschlags-Markt der Welt: BRD™ DEUTSCH© und das PERSONAL® der BRD™ hat sie in den Bordellen von Flensburg bis Garmisch-Partenkirchen geschändet. Dank an Fischer und die GRÜNEN, die es mit der SPD zum Berufsstand erhoben hatten und fleißig VISA in der Botschaft der BRD™ in Kiew ausstellen ließen!]

    „Uns wird gesagt, dass wir das Völkerrecht verletzen. Gut, dass sie sich daran erinnern, dass es ein Völkerrecht gibt. Besser spät als nie!!! Putin

  2. Sebastian says:

    Video ist gesperrt … MfG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: